Initiative für Faire Beschaffung und Schöpfungsbewahrung in Einrichtungen

Im Februar 2021 ist die Initiative „Faire Einrichtung“ der Landesstelle Brot für die Welt/Diakonisches Werk Württemberg gestartet. Die Initiative fördert Faire Beschaffung und Schöpfungsbewahrung in Einrichtungen, Diensten und Tagungshäusern der Diakonie und Landeskirche in Württemberg.

Faire und nachhaltige Bewirtung, Textilien, Geschenke, nachhaltiges Handeln bei Mobilität, Druckerzeugnissen, IT und Elektronik, Müllvermeidung und Energiemanagement gehören zu den Kriterien für die Auszeichnung. Einrichtungen, die im ersten Jahr mindestens zwei Bedingungen erfüllen und danach jährlich ein zusätzliches Kriterium, können als „Faire Einrichtung“ ausgezeichnet werden.

Die Initiative Faire Einrichtung bietet einen leichten Einstieg und konkrete Handlungsoptionen für faire Beschaffung und Schöpfungsbewahrung. Mit Ihrer Beteiligung machen Sie Ihr Engagement nach außen sichtbar und stärken das diakonische Profil Ihrer Einrichtung.

Oberkirchenrätin Dr. Annette Noller, Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg

Die Initiative wird getragen von der Landesstelle Brot für die Welt im Diakonischen Werk Württemberg in Kooperation mit dem Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg e.V., dem Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, dem Dezernat Umwelt im Evangelischen Oberkirchenrat Stuttgart, Geschäftsstelle Grüner Gockel, und dem Zentrum für Entwicklungsbezogene Bildung. 

Newsletter zu den Themen Faire Beschaffung und Nachhaltigkeit

Erfahrungsberichte, Best-Practice, Fördermöglichkeiten und Hintergründe: Der erste Newsletter „Faire Einrichtung“ wurde an interessierte Einrichtungen verschickt. Er bietet aktuelle Informationen rund um faire Beschaffung, Bewahrung der Schöpfung, Klima- und Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung/CSR. Er richtet sich an alle Interessierten in Einrichtungen, Diensten und Tagungshäusern der württembergischen Diakonie und Landeskirche. Erstellt wird der Newsletter von der Landesstelle Brot für die Welt in Zusammenarbeit mit der Abteilung Freiwilliges Engagement. Anmeldung zum Newsletter „Faire Einrichtung“ bitte per Mail an Erhardt.m@diakonie-wue.de